Polizei rät rund um Inning zur Leine

30.07.2022 - 17:15 Uhr
avatar  Mato
#1 Polizei rät rund um Inning zur Leine
avatar
Der, der am meisten
Grummelt.
Forenbär halt :-)

Gewerbegebiet Adlberg - 82266 Inning am AmmerseeStand vom: 21.07.2022
Den Albtraum aller Hundebesitzer erlebte eine Frau am Samstag in Inning. Ihr Hund hatte während eines Spaziergangs auf einem Feld beim Gewerbegebiet Adlberg etwas Unbekanntes aufgenommen. Danach verschlechterte sich nach Angaben der Polizei der Gesundheitszustand des Tieres. Vermutlich hatte der Hund Rattengift erwischt.

Der Tierarzt, zu die Frau ihren vierbeinigen Liebling bracht, rettete das Leben des neun Monate alten Hundes. Nach Auskunft des Veterinärs könnte der Hund Rattengift gefressen haben. In welcher Form und in welcher Weise konnte nicht genauer geklärt werden.

Die Polizeiinspektion weist in diesem Zusammenhang darauf hin , dass es auch zu einer Vergiftung kommt, wenn Hunde beispielsweise an Rattengift verendete Kleintiere fressen.

Liebe Grüße von Mato


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Tierfreund/in?
Jetzt anmelden!
Tierfreund/in werden?
Jetzt registrieren!